Informationen in eigener Sache
  1. Zur Teilnahme an der Senioren-Akademie Alfeld e.V. wird keine beson­dere Vorbildung vorausgesetzt. Gesundheitliche Beeinträchtigungen, wie sie sich durch die schicksalsmäßigen Verläufe des Älterwerdens ergeben wie z.B. durch einen Schlaganfall oder Nachlassen des Seh-oder Hörvermögens, sollten kein Hindernis für die Teilnahme an den Seminaren sein.
  2. Alle Mitglieder der Senioren-Akademie werden gebeten, etwaige Änderungen oder Neuankündigungen aus den Zeitungen (Alfelder Zeitung, Hildesheimer Allgemeine Zeitung, Leine-Deister-Zeitung) zu entnehmen.
  3. Ein Akademie-Pass berechtigt zur lebenslangen Teilnahme an allen Veranstaltungen der Senioren-Akademie Alfeld. Er wird für eine einmalige Gebühr von 10 € im Mehrgenerationen-Treff in der „Kleinen Kneipe", 31061 Alfeld, Unter der Kirche 9, ausgestellt.
    Die Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr und samstags von 11 bis 14 Uhr.
  4. Die Teilnahme an den Seminaren ist aufgrund der ehrenamtlichen Tätigkeit aller Dozenten und Mitarbeiter kostenlos. Die Studienfahrten werden zu Selbstkosten angeboten. Für Spenden sind wir jedoch dankbar. Spendenbescheinigungen werden gerne ausgestellt.
  5. Die Teilnahme an den Seminaren und Studienfahrten erfolgt auf
    eigene Gefahr.
  6. Anregungen zur Programmgestaltung und für Studien- und Kulturfahrten
    werden gerne aufgenommen von Volker Nemitz, Bahnhofstraße 7,
    31073 Delligsen, Tel: 05187/4411, mail: v.nemitz@t-online.de
  7. Unsere Homepage  nden Sie unter
    www.senioren-akademie-alfeld.eu

 

  • Konten:     Volksbank Alfeld
    Kto.-Nr. 311 555 000, BLZ 278 937 60
    IBAN: DE28 2789 3760 0311 5550 00 BIC: GENODEF1SES
  • Sparkasse Hildesheim
    Kto.-Nr. 10 023 637, BLZ 259 501 30
    IBAN: DE79 2595 0130 0010 0236 37 BIC: NOLADE21HIK
 
Senioren-Akademie Alfeld e.V.
Volker Nemitz, 1. Vorsitzender
mail: v.nemitz@t-online.de
tel: 05187 / 4411

Vorstand:
Dr. Ludger Ferrari, stellv. Vorsitzender
Martin Ulrich, stellv. Vorsitzender
Hubert Steitzer, Schatzmeister
Nanette Schar etter, Kassenprüferin
Wolfgang Klingebiel, Hausnotrufdienst
Dorothee Ferrari, Schriftführerin
Top